Gott und die Welt
Glauben leben / Kursdetails

Ich glaube; hilf meinem Unglauben! - Neu: Einkehrtag geplant...Fragen Sie nach!


Kursnummer T645Z7
Beginn Fr., 02.10.2020, 10:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 45,00 € inkl.Kaffee/Tee und Wasser - Mittagessen - Nachmittagskaffee mit Kuchen.
Dauer 1 x 8,5 Std.
Kursleitung Dorothea Büttner
Kursort
Das Klosterwochenende für Frauen kann nicht stattfinden, da das Gästehaus weiterhin geschlossen bleibt.

Wir laden zu einem Einkehrtag ein.

Dieser Satz, der aus einer biblischen Erzählung stammt, trägt auf den ersten Blick einen Widerspruch in sich. Entweder glaube ich oder ich glaube nicht. Aber so einfach scheint es mit dem entweder oder nicht zu sein. Gibt es da nicht eher ein Nebeneinander von Glaube und Unglaube, von Vertrauen und Zweifel? Und die nächsten Fragen, die sich sofort stellen, sind: Was glaube ich, wie kann ich heute noch glauben oder wie müsste mein Glaube aussehen, damit er eine tragfähige Grundlage für mein Leben sein kann? Diesen Fragen wollen wir an diesem Tag nachgehen.

Was Sie erwartet:
Ankommen um 10.00 Uhr - eine Tag gemeinsamen Innehaltens und Kraft schöpfen - bewusst Atem holen in der Mittagszeit - den Klostergarten zum Sehen, Riechen und Schmecken erleben - Gebetszeiten in der Klosterkirche - zur Mittagshore und Vesper. Abreise ca. 18.30 Uhr.




Datum
02.10.2020
Uhrzeit
10:00 - 18:30 Uhr
Ort
Klostergasse 2, Kloster Engelthal


Evangelische Familienbildung Wetterau

Bismarckstraße 2 | 61169 Friedberg (Hessen) 
Tel: 06031 1627-800
Fax: 06031 1627-890 
E-Mail: info@familienbildungwetterau.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 09:00 bis 11:00 Uhr
und Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr.
Corona-bedingt sind wir aktuell ausschließlich telefonisch, per Email oder über diese Internetseite (für Anmeldungen) zu erreichen. Persönliche Gespräche sind nur im Einzelfall und nach vorheriger Absprache möglich.

Die Anmeldung der EFB bleibt an Brückentagen, an Faschingsdienstag und Gründonnerstag geschlossen.

Weihnachten schließt die Anmeldung ab dem 22.12.2020. Ab dem 03.01.2021 sind wir wieder für Sie da.